Jan Reetze

 

Home

Zurück

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jan Reetze

DER SOUND DER JAHRE
Westdeutschlands Reise von Jazz und Schlager zu Krautrock und darüber hinaus -- Ein Trip durch fünf Musikjahrzehnte

Halvmall Verlag
Bremen 2022

ISBN 978-3-9822100-2-5 (Hardcover)
ISBN 978-3-9822100-3-2 (E-Book)

Hier und überall, wo es Bücher gibt.

 

 

Über dieses Buch

Die Entwicklung der Rockmusik in Westdeutschland ist eine Reise mit Hindernissen. Obwohl viele der progressiven Krautrock- und NDW-Bands wie Amon Düül II, Can, Kraftwerk, NEU!, DAF, Ideal u. a. heute weltweit als Kult-Phänomene und Klang-Pioniere gefeiert werden, halten die Hintergründe und Geschichten um ihre musikalischen Wurzeln große Überraschungen bereit.

„In Wirklichkeit war die deutsche Rock- und Schlagerszene ziemlich klein, jeder kannte jeden, und jeder wusste, wer welche Leichen im Keller hatte …“

DER SOUND DER JAHRE bietet einen umfassenden Einblick in die Mechanismen der Musikindustrie Nachkriegsdeutschlands und beleuchtet die vielfältigen Musikstile sowie deren bisher wenig beachtete gegenseitige Einflüsse und Verbindungen:

Von den Anfängen deutscher Jazz- und Swing-Orchester über die ersten Rock ’n’ Roll-Bands rund um den Hamburger Star-Club bis hin zu den Pionieren des Synthesizers. Von der heilen Welt des Schlagers bis zu Agitprop und linken Protestsongs. Von avantgardistischen Kompositionen Karlheinz Stockhausens und seinen vermeintlichen Jüngern des Krautrocks bis hin zur Neuen Deutschen Welle.

- Vorwort von Hans-Joachim Roedelius (Kluster/Cluster/Harmonia)
- Hardcover mit Lesebändchen
- 536 Seiten, farbiges Vorsatzpapier mit Infografiken

 

Inhalt

  • Vorwort von Hans-Joachim Roedelius
  • Intro
  • Trümmerjahre
  • Telstar und die kleine Bimmelbahn
  • Musikmedien I
  • Star-Club
  • Wirtschaftswunderbeat
  • Die irreführende Magie des Jahres 1968
  • Münchener Krawalle
  • Engel des Chaos: Amon Düül II
  • Die Geister verwirren: Can
  • Die Zukunft ruft
  • Musikmedien II
  • Studios und Produzenten
  • Kaisers Reich
  • Tune in, turn on
  • Elektronische Revolution
  • Schoener, Fricke, Moroder
  • Berlin
  • By this River: Weserbergland
  • Kraftwerk
  • Düsseldorf
  • Hamburg
  • Wege ins Paradies: Agitprop
  • Ganz egal
  • Musik im Fernsehen
  • Siebziger Müesli
  • Eiszeit
  • Dunkle Wolken und flimmernde Bilder
  • Schwarze Romantik und starke Gefühle
  • Die Mär vom Einfluss
  • Outro
  • Anmerkungen, Quellen, Index

 

zurück